Weitere Projekte

Insbesondere im Zusammenhang mit der demografischen und epidemiologischen Entwicklung ergeben sich für die Weiterentwicklung des Gesundheitssystems laufend neue Herausforderungen, die im Rahmen spezieller Projekte bearbeitet werden. Solche Projekte führt der Fachbereich Planung und Systementwicklung etwa im Bereich Versorgungsforschung, hinsichtlich Fragen des Strahlenschutzes, bezüglich der Anpassung der Gesundheitseinrichtungen an den Versorgungsbedarf älterer Menschen oder zum Thema Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung durch.

Je nach Bedarf bietet die Abteilung auch spezielle Detailplanung und Beratung für einzelne Gesundheitsdiensteanbieter (z. B. Krankenhausträger, Rettungsorganisationen) oder für die mit den sanitätsbehördlichen Errichtungs-/Betriebsbewilligungsverfahren befassten Landesregierungen in Form der gesetzlich vorgesehenen Bedarfsprüfungsgutachten an.

Downloadpfeil Informationsblatt Gutachten

Darüber hinaus werden Erfahrungen und Konzepte aus Österreich im Rahmen internationaler Projekte (v. a. von WHO, OECD und EU) in die Diskussion eingebracht, u. a. mit dem Ziel, aus dem internationalen Erfahrungsaustausch Impulse für die Planung und Weiterentwicklung des Gesundheitssystems in Österreich zu sammeln.

 

Kontakt: Stephan Mildschuh