Gutachten über Versorgungsrelevanz

Auftraggeber: Landesregierungen
Laufzeit: kontinuierliches Projekt
Ansprechpersonen GÖG: Stephan Mildschuh, Andreas Stoppacher

Die GÖG erstellt anlässlich der Bedarfsprüfungen im Auftrag von Landesregierungen Gutachten zur Versorgungsrelevanz ambulanter öffentlicher Gesundheitseinrichtungen auf Basis der gesetzlichen Regelungen (für selbstständige Ambulatorien gemäß § 3a KAKuG bzw. den entsprechenden Bestimmungen in den Krankenanstaltengesetzen der Länder, und für Gruppenpraxen gemäß § 52c Ärztegesetz 1998 bzw. § 26b Zahnärztegesetz).

Informationsblatt: Gutachten