Evaluationen

Evaluationen sind systematische Untersuchungen der Güte oder des Nutzens von Projekten, Maßnahmen und anderen Interventionen. Entsprechend dem breiten Tätigkeitsfeld der GÖG werden Evaluationen mit verschiedenen Bezugspunkten und Zielsetzungen durchgeführt, dementsprechend breit ist auch die Expertise in diesem Bereich.

Ziel der Evaluationsprojekte ist das systematische Suchen und Bereitstellen von Evidenz als Grundlage für gesundheitspolitische Entscheidungen. Dabei orientiert sich die GÖG bei der Evaluation von Projekten an den Standards für Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Evaluation e.V, deren Mitglied sie ist.

Evaluationsprojekte (Auswahl):

Kontakt:

Barbara Fröschl, Charlotte Klein