Qualitätsberichterstattung

Auftraggeberin: BGA
Laufzeit: seit 2008 kontinuierliches Projekt, nun im Rahmen der Zielsteuerung-Gesundheit
Ansprechperson GÖG:
Brigitte Domittner

Im Jahr 2008 erteilte die Bundesgesundheitsagentur der Gesundheit Österreich GmbH den Auftrag, eine standardisierte Berichterstattung über Qualitätssysteme im österreichischen Gesundheitswesen aufzubauen und dafür eine webbasierte Qualitätsplattform zur Datenerhebung und Vernetzung der Teilnehmenden zu etablieren. In der Novelle des Bundesgesetzes über Krankenanstalten und Kuranstalten (KAKuG, BGBl. I 2011/147) wurden die Länder verpflichtet, die Teilnahme aller Krankenanstalten an der regelmäßigen österreichweiten Qualitätsberichterstattung und die dafür erforderliche Datenmeldung landesgesetzlich zu verankern. Seither wird die Qualitätsplattform jährlich für Akutkrankenhäuser und stationäre Rehabilitationseinrichtungen geöffnet, damit sie an der verpflichtenden - bzw. in den Jahren dazwischen, so auch im Jahr 2019, an der freiwilligen - Erhebung der Qualitätssysteme teilnehmen können. Nach Ablauf der Eingabefrist (Mitte des Jahres) werden ausgewählte Daten der Akutkrankenhäuser an das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz für die Website www.kliniksuche.at übermittelt. 

2019 wurden die Ergebnisberichte der verpflichtenden Erhebung über die Qualitätssysteme in Akutkrankenhäusern und in stationären Rehabilitationseinrichtungen für das Berichtsjahr 2017 veröffentlicht. Weiters wurde den registrierten Userinnen und Usern der Qualitätsplattform das neue BIQG-Portal, ein Online-Tool zur dynamischen Darstellung der Ergebnisse, zur Verfügung gestellt. Der Bericht über die Qualitätssysteme in selbstständigen Ambulatorien wurde vom Ständigen Koordinierungsausschuss zur Kenntnis genommen, er soll als Grundlage für die Überarbeitung des Fragebogens im Jahr 2020 dienen. Der Fragebogen zur Erhebung der Mindestanforderungen an Qualitätsmanagement für selbstständig tätige Hebammen wurde finalisiert und die Qualitätsplattform für die im Jahr 2020 geplante erstmalige Erhebung vorbereitet.  

Weiterlesen:
Plattform zur Qualitätsberichterstattung