Isabella Röhrling

Isabella Röhrling

 

Isabella Röhrling, BSc (WU), MSc

Internationales und Beratung
wissenschaftliche Mitarbeiterin

+43 1 515 61-293
isabella.roehrling@goeg.at

 

Isabella Röhrling ist Gesundheitsökonomin. Neben dem Studium war sie in einer Apotheke mit den Schwerpunkten HIV-Therapie, Neuverblisterung und Versorgung von Gehörlosen beschäftigt und für die Rezeptverrechnung mit den Krankenkassen hauptverantwortlich. Seit 2016 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der GÖG in den Abteilungen Evidenz & Qualitätsstandards und Internationales & Beratung.

Derzeit ist sie in Joint Actions für Health Technology Assessment und Gesundheitsinformation, ein EU-Projekt zur Sammlung nationaler Präferenzen in der Gesundheitssystem und -organisationsforschung, und Projekte zur Bewertung der Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit von Gesundheitstechnologien involviert. Daneben unterstützt sie im Bereich Internationales & Beratung inhaltlich und formal bei Anboten und internationalen Projektarbeiten.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
Versorgungsforschung, ökonomische Evaluierungen, Modellierungen, EU-Projekte

» Zurück zur Übersicht