Heidi Stürzlinger

Heidi Stürzlinger

 

Mag.a Heidi Stürzlinger

Evidenz und Qualitätsstandards
wissenschaftliche Mitarbeiterin

+43 1 515 61-348
heidi.stuerzlinger@goeg.at

 

Heidi Stürzlinger ist ausgebildete Ökonomin mit verschiedenen Fortbildungen im Bereich Gesundheitsökonomie und Health Technology Assessment. Seit 2003 ist sie an der GÖG (vormals ÖBIG) tätig. Neben den Schwerpunkten HTA und Evidenzberichte sammelte sie Erfahrung in den Bereichen Pharmaökonomie (Arzneimittelpreise und -systeme) und Gesundheitsplanung (z. B. Studien zum Ärztebedarf) und wirkte am Österreichischen Medizinprodukteregister mit. 

Seit 2013 liegt ihr Schwerpunkt weitgehend im Bereich HTA, Evidenzberichte und ökonomische Evaluierungen. Heidi Stürzlinger hat u. a. zahlreiche HTA-Berichte als Projektleiterin und/oder wissenschaftliche Mitarbeiterin betreut. Seit 2015 wirkt sie im Europäischen Netzwerk für HTA (EUnetHTA) mit. Sie hat 2016 auch am Aufbau eines Arzneimittel-Informationsservice für Ärztinnen und Ärzte im Österreichischen Gesundheitsportal wesentlich mitgewirkt. Aktuell ist sie als Projektleiterin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in den genannten Bereichen tätig.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
HTA und Evidenzberichte (Methodenkompetenz), ökonomische Evaluierungen, Kostenanalysen, Modellierung, Gesundheits- und Erstattungssysteme in Europa, internationale Kooperationen und Projekte

» Zurück zur Übersicht