Alfred Uhl

Alfred Uhl

 

Priv. Doz. Dr. Alfred Uhl

Kompetenzzentrum Sucht
Abteilungsleiter-Stv.

+43 1 515 61-115
alfred.uhl@goeg.at

 

Alfred Uhl ist Gesundheitspsychologe und war lange Zeit im Ludwig Boltzmann Institut für Suchtforschung und im Anton Proksch Institut als Suchtforscher tätig.

Seit 2014 ist er stellvertretender Leiter des Kompetenzzentrums Sucht in der Gesundheit Österreich GmbH. Von 1990 bis 2013 war er Univ.-Lektor für Statistik, Mathematik und Forschungsmethodologie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Seit 2019 ist Alfred Uhl stellvertretender Leiter des englischen PhD-Programms der Sigmund Freud Privatuniversität, an der er seit 2012 Statistik und Forschungsmethodologie unterrichtet. Derzeit ist er im Leitungsteam des Referats Suchtpsychologie, im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Suchtpsychologie und im wissenschaftlichen Beirat einiger suchtspezifischer wissenschaftlicher Journale tätig. Seit  September 2019 ist er Privatdozent für Psychotherapiewissenschaft im Bereich Methodologie und Suchtforschung an der Sigmund Freud Privatuniversität.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
Epidemiologie, Suchtpolitik, Suchtprävention, Qualitative Forschungsmethoden, Statistische Methoden, Evaluation, Gesundheitsökonomie

» Zurück zur Übersicht