Monitoring der Skill Mix Veränderungen von Pflegeberufen in Vorarlberg

Auftraggeber: Vorarlberger Landesregierung
Laufzeit: Juni 2018 bis Juni 2026
Ansprechperson GÖG: Elisabeth Rappold

Ziel ist die Etablierung eines laufenden Monitorings der Pflegeberufe sowie Auszubildenden bzw. Absolventen/Absolventinnen von Pflegeausbildungen in Vorarlberg anhand ausgewählter Indikatoren. Dadurch wird es möglich Anzahl und Struktur der in Vorarlberg berufstätigen Pflegepersonen nach Settings abzubilden und diese mit dem bevölkerungsbezogenen Bedarf sowie aktuellen strukturellen Veränderungen in Verbindung zu bringen.

Die so gewährleistete systematische, kontinuierliche und dynamische Erfassung von Daten dient einem kontinuierlichen Monitoring.