Qualitätsstandards

Auftraggeber: BGA
Laufzeit: seit 2013 kontinuierliches Projekt im Rahmen der Zielsteuerung-Gesundheit
Ansprechperson GÖG: Alexander Eisenmann

Mit Qualitätsstandards sollen in erster Linie bundesweite „Mindeststandards" in der Patientenversorgung festgelegt werden. Darüber hinaus können in Qualitätsstandards, insbesondere bei Handlungsfeldern mit besonderem Interventions- und Entwicklungspotenzial, auch Ziele im Sinne einer optimalen Versorgung formuliert werden.

Folgende Qualitätsstandards (QS) bzw. Bundesqualitätsleitlinien (BQLL) wurden im Rahmen der Zielsteuerung-Gesundheit bislang erarbeitet und veröffentlicht:

Zusätzlich wurde die Methode zur Erstellung von Qualitätsstandards als Grundlage für sämtliche Arbeiten im Bereich Qualitätsstandards aktualisiert und 2019 veröffentlicht.

Derzeit werden die folgenden Qualitätsstandards entwickelt:

  • QS Unspezifischer Rückenschmerz  
  • QS Integrierte Versorgung Diabetes mellitus Typ 2
  • QS Vorsorgekoloskopie

Weiterlesen:
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz