Pharma-Preisinformationssystem (PPI) und Pharmapreisstudie 2017

Auftraggeber: BMASGK
Laufzeit: kontinuierliches Projekt
Ansprechperson GÖG: Bettina Heindl, Peter Schneider

In Österreich werden Arzneimittelpreise durch die beim Gesundheitsressort angesiedelte Preiskommission festgelegt, die zur Ermittlung des Preises entsprechend dem gesetzlichen Rahmens auf die GÖG zurückgreifen kann. Für diesen Zweck wurde an der GÖG der Pharma-Preisinformation- (PPI-) Service eingerichtet. Im Rahmen des PPI-Services werden auf Anfrage Preisabfragen und -–analysen für ausgewählte Arzneimittel wie auch für Arzneimittelgruppen im Auftrag der Preiskommission durchgeführt. Mit der Überarbeitung der ASVG-Novelle kommt seit 2017 eine regelmäßige Evaluierung der Preise hinzu.

Der PPI-Service ist die einzige öffentlich verfügbare industrieunabhängige und qualitätsgesicherte Quelle für Arzneimittelpreise in der EU zuzüglich Schweiz und Norwegen.

Im Arbeitsjahr 2017 konnte die GÖG die Preiskommission bei deren Ermittlung des EU-Durchschnittspreises sowie im Rahmen der Preisevaluierung durch die Recherche von Preisdaten unterstützen. Zusätzlich wurde die GÖG aufgrund der im PPI- Service aufgebauten Expertise in puncto Arzneimittelpreisen- und -erstattung von der Preiskommission zur Klärung methodischer Fragen, der Beantwortung einschlägiger Fragen sowie der Durchführung von Erhebungen und Aufbereitung von Hintergrundinformationen, z. B. über gesetzliche Herstellerrabatte und durchschnittliche Großhandelsspannen, zurate gezogen.

2017 wurden die Arbeiten an einer Studie gestartet, in der die österreichischen Preise von 100 kostenintensiven Arzneispezialitäten im Vergleich zu jenen in anderen EU-Mitgliedsstaaten analysiert werden. Die Durchführung solcher internationaler Arzneimittelpreisvergleiche und ­analysen zählt zum gesetzlich definierten Aufgabenbereich der GÖG. Diese, sowie die vorherigen Preisstudien, dienen dem BMASGSK zur Beobachtung von Preisentwicklungen.

Weiterlesen:
Pharma-Preisinformation

Europäischer Preisvergleich von Arzneispezialitäten in Krankenanstalten/ European Price Comparison of Medicines used in Hospitals

Studienprotokoll / Study protocol (de/en)

Preisvergleich ausgabenstarker Arzneispezialitäten 2017 / Price comparison of high-cost medicines 2017

Wissenschaftlicher Ergebnisbericht / Kurzbericht (de) / Brief Report (en)