Nationales Zentrum Frühe Hilfen

Auftraggeber: BMASGK
Laufzeit: kontinuieruliches Projekt seit Jänner 2015
Ansprechperson GÖG: Sabine Haas

Seit Anfang 2015 werden in allen österreichischen Bundesländern regionale Frühe-Hilfen-Netzwerke nach einem einheitlichen österreichischen Grundmodell auf- bzw. ausgebaut. Mit Ende 2018 gab es 25 Netzwerke, die insgesamt 63 Bezirke abdeckten. Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH.at) unterstützt die Umsetzung. Bundesweites Vernetzen aller Partnerinnen und Partner zählt ebenso dazu wie das Sicherstellen hoher Qualität in der Umsetzung. Das NZFH.at fördert den Wissenstransfer, bietet Schulungen und vertiefende Fortbildungen an und evaluiert überregional. Zudem sorgt es für ein einheitliches Dokumentationssystem.

Im Jahr 2018 leistete das NZFH.at eine Reihe spezifischer Aufgaben: Das überregionale Dokumentationssystem FRÜDOK wurde auf eine neue technische Basis gestellt, und ein Jahresbericht mit einem Schwerpunktkapitel über die psychosoziale Gesundheit wurde vorgelegt. Die fachlichen Grundlagen der Frühen Hilfen in Österreich wurden um einen Leitfaden für die Familienbegleitung und einen Qualitätsstandard Frühe Hilfen ergänzt. Es wurde ein Partner für die Durchführung der Evaluation in den Jahren 2018 bis 2021 ausgewählt und damit beauftragt. Das NZFH.at selbst war in Kooperation mit Praxispartnern in Begleitforschungsaktivitäten involviert. Die Präsenz in unterschiedlichen Fachveranstaltungen bzw. Gremien und Vernetzungstreffen förderte den Wissenstransfer ebenso wie Beiträge für Fachmedien. Gemeinsam mit einem Partner in Vorarlberg wurde eine erste Fünf-Länder-Tagung zum Thema Frühe Hilfen vorbereitet, die im März 2019 in Dornbirn stattfand. Ein wichtiger Schwerpunkt lag darüber hinaus auf Aktivitäten zur nachhaltigen Etablierung der Frühen Hilfen. Ausgehend von einem aus dem Bundes-Zielsteuerungsvertrag resultierenden Auftrag, wurde unter Einbindung der relevanten Umsetzungspartner ein Konzept für die nachhaltige Verankerung und Finanzierung der Frühen Hilfen in Österreich erarbeitet, das nunmehr politisch abgestimmt wird.

Weiterlesen:
Frühe Hilfen (Publikationen)