Gesundheitsmonitoring Tirol

Auftraggeberin: TGKK
Laufzeit: kontinuierliches Projekt
Ansprechperson GÖG: Jennifer Delcour

Der im Jahr 2012 erstmals erstellte und in den Jahren 2013 bis 2018 anhand der Nutzerbedürfnisse weiterentwickelte Globalmonitor zum Tiroler Gesundheitswesen liefert der TGKK jährlich in standardisierter Form Informationen über ausgewählte epidemiologische Kernthemen (etwa Demografie, Lebenserwartung, Krankheitslasten …) auf regionaler Ebene. Diese werden im zeitlichen Verlauf nach Geschlecht und Altersgruppen sowohl tabellarisch als auch grafisch und in Form von Karten dargestellt. Zusätzliche Interpretationshilfen weisen auf Unterschiede zwischen den betrachteten Gruppen hin und zeigen Trends auf. Auch für 2019 wurde das Projekt wieder in Auftrag gegeben.