Curricula für die Ausbildungen der medizinischen Assistenzberufe – Evaluierung

Auftraggeber: BMGF (jetzt: BMASGK)
Laufzeit: September 2015 bis Juni 2017
Ansprechperson GÖG: Friederike Christiane Stewig

Im Zeitraum 2012-2016 entwickelte die Gesundheit Österreich GmbH auf Grundlage des Medizi­nische-Assistenzberufe-Gesetzes (MABG), das mit 1. 1. 2013 in Kraft trat, in einem breitangelegten partizipativen Prozess Curricula für die Ausbildungen in allen sieben medizinischen Assistenzberufen.

Ab 2015 konnten die ersten Curriculumentwürfe den Ausbildungseinrichtungen zur Erprobung über­geben werden. Erprobung und Umsetzung dieser Curriculumentwürfe wurden evaluiert, auf Basis der Ergebnisse dieser Evaluation wurden die MAB-Curricula im Jahr 2016 modifiziert (Revisionsphase). Im Jahr 2017 werden die Curricula vom BMGF veröffentlicht und empfohlen.