Health literacy survey (HLS) NEU: Durchführung einer Erhebung und Analyse der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung

Auftraggeberin: BGA
Laufzeit: Jänner 2018 bis Dezember 2018
Ansprechperson GÖG: Peter Nowak, Julia Bobek

Die in der Zielsteuerung-Gesundheit verankerte neuerliche Erhebung der Gesundheitskompetenz in Österreich zielt darauf ab, die Entwicklung von Gesundheitskompetenz in der allgemeinen Bevölkerung kontinuierlich beobachtbar zu machen und diesbezügliche Entwicklungsbedarfe zu identifizieren. Die Erhebung soll in einem internationalen Konsortium innerhalb des WHO Action Network on Measuring Population and Organizational Health Literacy (M-POHL) durchgeführt werden, wodurch eine internationale Vergleichbarkeit ermöglicht wird.

Im Jahr 2018 lag der Schwerpunkt hier auf Vorbereitungsarbeiten für ein international abgestimmtes Erhebungsdesign. Die Gesundheit Österreich GmbH erstellte gemeinsam mit M-POHL einen ersten Entwurf für das Studienprotokoll sowie ein Konzept für internationale Koordination. Ebenso arbeitete die Gesundheit Österreich GmbH gemeinsam mit den Zielsteuerungspartnern ein Konzept für die Finanzierung und Umsetzung der Erhebung in Österreich aus.