Gute Gesundheitsinformation

Auftraggeberin: BGA
Laufzeit: Jänner 2018 bis Dezember 2019
Ansprechperson GÖG: Peter Nowak

Gemäß Bundes-Zielsteuerungsvertrag 2017, strategisches Ziel 3, op. Ziel 10, ist sowohl die individuelle als auch die organisationale Gesundheitskompetenz durch entsprechende Maßnahmen auf Bundes- und Landesebene zu fördern. Die Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK), hat dafür zwei Schwerpunkte gesetzt. Einer davon ist die Gute Gesundheitsinformation. Ziel ist es einerseits geeignete Standards umzusetzen und andererseits schrittweise Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheitsinformation zu implementieren und umzusetzen. Im Jahr 2018 soll dafür sowohl eine Strategie, als auch Qualitätsstandards entwickelt werden. Weiters unterstützt die ÖPGK die ersten Anwender der Guten Gesundheitsinformation Österreich bei der Umsetzung ihrer Maßnahmen (Methodenpapier/Produkt) und schafft die Voraussetzungen für den Aufbau eines Train-The-Trainer-Programms.