Monitoring Zielsteuerung-Gesundheit

Im Juli 2018 wurde in der Bundes-Zielsteuerungskommission der erste Bericht der neuen Periode der Zielsteuerung-Gesundheit präsentiert. Das Monitoring, das von der GÖG durchgeführt wird, ist integraler Teil des Reformprozesses und stellt den Erreichungsgrad der Ziele auf Bundes- und Landesebene dar. Der aktuelle Bericht zeigt mehrheitlich positive Trends. So wurden etwa die vereinbarten Ausgaben-Obergrenzen deutlich unterschritten. In einzelnen Bereichen zeigen sich weniger positive Entwicklungen, wie zum Beispiel beim Anteil der täglich rauchenden Bevölkerung.

Weiterlesen:
Monitoringbericht Zielsteuerung-Gesundheit (Website des BMASGK)