Arzneimittelpreise im Vergleich

Die GÖG erhebt regelmäßig die Preise von Arzneimitteln in den EU-Ländern. Soeben wurde die aktuelle Untersuchung veröffentlicht, in der die offiziellen Listenpreise von 100 ausgabenstarken Medikamenten verglichen wurden. Bei Arzneimitteln für den niedergelassenen Sektor lagen die österreichischen Fabriksabgabepreise knapp über dem Durchschnitt der anderen EU-Länder. Dies zeigt, dass die gesetzlichen Regelungen zur Ermittlung von Höchstpreisen weitgehend funktionieren. Die Preise für Arzneispezialitäten des Krankenhaussektors hingegen, die keiner Preisregulierung unterliegen, zählen in Österreich zu den höchsten im europäischen Vergleich.

Weiterlesen:
Preisvergleich ausgabenstarker Arzneispezialitäten 2017