Patientenorientierte Bedarfsplanung

Welche Rolle Patientenorientierung aktuell in der österreichischen Gesundheitsplanung spielt und wie sie in den nächsten Jahren weiter intensiviert werden soll, beschreibt Gerhard Fülöp in einem Fachartikel, der in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen erschienen ist.

ZEFQ-Journal