Gabriele Antony

Gabriele Antony

 

Gabriele Antony, BA, MA

Gesundheit und Gesellschaft
wissenschaftliche Mitarbeiterin

+43 1 515 61-349
gabriele.antony@goeg.at

 

Gabriele Antony ist Soziologin und war neben ihrem Studium bereits als freie Dienstnehmerin an der GÖG tätig. Seit 2014 arbeitet sie an der GÖG als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin in der Abteilung Gesundheit und Gesellschaft. 

Derzeit koordiniert sie in die fachliche Prozessbegleitung der Gesundheitsziele Österreich sowie die nationale GFA-Support-Unit an der GÖG. Außerdem ist sie in Arbeiten zu Frühen Hilfen als Teammitglied des Nationalen Zentrums, zum Monitoring der Gesundheitsziele Österreich und zur Unterstützung des BMASGK hinsichtlich der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) involviert.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
Health in All Policies (HiAP), Gesundheitsziele und Strategieentwicklung, Gesundheitsfolgenabschätzung (GFA) und Gesundheit in anderen Abschätzungsverfahren (UVP, SUP, WFA, …), gesundheitliche Chancengerechtigkeit, Frühe Hilfen  

» Zurück zur Übersicht