Zugang zu Medikamenten sichern

Den Zugang zu Medikamenten zu sichern ist ein Thema der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft. Zur Unterstützung der Diskussion bereitete das European Observatory on Health Systems and Policies zwei Policy Briefs auf. Der Policy Brief Nr. 30  wurde unter der Federführung der GÖG erstellt und setzt sich mit der Frage auseinander, wie das System der Preisbildung, Erstattung und Beschaffung von Arzneimitteln gestaltet werden sollte, um den Zugang zu neuen Medikamenten in Europa zu sichern.

Weiterlesen:

Policy Brief 30
Ensuring access to medicines: How to redesign pricing, reimbursement and procurement?