Monitoringbericht Zielsteuerung

Um die Erreichung der Reformziele der Zielsteuerung-Gesundheit zu messen, wurde die Gesundheit Österreich von den Systempartnern Bund, Länder und Sozialversicherung mit einem begleitenden Monitoring betraut. Der zweite umfassende Monitoringbericht der neuen Zielsteuerungsperiode (20172021) zeigt mehrheitlich positive Ergebnisse in Hinblick auf die 22 Messgrößen – einige zentrale Herausforderungen bleiben jedoch bestehen. Die zuletzt überdurchschnittlich hohen Wachstumsraten der Gesundheitsausgaben haben zu einer deutlichen Annäherung an die Ausgabenobergrenze geführt.

Monitoringbericht Zielsteuerung-Gesundheit